Deutsch

Detailübersetzungen für blamieren (Deutsch) ins Französisch

blamieren:

blamieren Verb (blamiere, blamierst, blamiert, blamierte, blamiertet, blamiert)

  1. blamieren (jemandem etwas nachtragen; verweisen; zurechtweisen; )
    blâmer; avoir de la rancune; condamner; reprocher; enlever; éprouver du ressentiment; critiquer; prendre; gronder; compromettre; réprouver; discréditer; jeter quelque chose aux pieds de; avoir à redire; avoir de la rancoeur; retirer; réprimander; déshonorer; garder rancune; en vouloir à quelqu'un
    • blâmer Verb (blâme, blâmes, blâmons, blâmez, )
    • condamner Verb (condamne, condamnes, condamnons, condamnez, )
    • reprocher Verb (reproche, reproches, reprochons, reprochez, )
    • enlever Verb (enlève, enlèves, enlevons, enlevez, )
    • critiquer Verb (critique, critiques, critiquons, critiquez, )
    • prendre Verb (prends, prend, prenons, prenez, )
    • gronder Verb (gronde, grondes, grondons, grondez, )
    • compromettre Verb (compromets, compromet, compromettons, compromettez, )
    • réprouver Verb (réprouve, réprouves, réprouvons, réprouvez, )
    • discréditer Verb (discrédite, discrédites, discréditons, discréditez, )
    • retirer Verb (retire, retires, retirons, retirez, )
    • réprimander Verb (réprimande, réprimandes, réprimandons, réprimandez, )
    • déshonorer Verb (déshonore, déshonores, déshonorons, déshonorez, )
  2. blamieren (vorwerfen; schätzen; verweisen; )
    reprocher; condamner; blâmer; réprimander; déshonorer; jeter quelque chose aux pieds de; vitupérer; avoir de la rancune; critiquer; avoir de la rancoeur
    • reprocher Verb (reproche, reproches, reprochons, reprochez, )
    • condamner Verb (condamne, condamnes, condamnons, condamnez, )
    • blâmer Verb (blâme, blâmes, blâmons, blâmez, )
    • réprimander Verb (réprimande, réprimandes, réprimandons, réprimandez, )
    • déshonorer Verb (déshonore, déshonores, déshonorons, déshonorez, )
    • vitupérer Verb (vitupère, vitupères, vitupérons, vitupérez, )
    • critiquer Verb (critique, critiques, critiquons, critiquez, )
  3. blamieren (jemandem einen Vorwurf machen; verweisen; vorwerfen; )
    blâmer; reprocher; critiquer; réprouver; avoir à redire; en vouloir à quelqu'un
    • blâmer Verb (blâme, blâmes, blâmons, blâmez, )
    • reprocher Verb (reproche, reproches, reprochons, reprochez, )
    • critiquer Verb (critique, critiques, critiquons, critiquez, )
    • réprouver Verb (réprouve, réprouves, réprouvons, réprouvez, )
  4. blamieren (jemandem blamieren)
    discréditer; compromettre; déshonorer
    • discréditer Verb (discrédite, discrédites, discréditons, discréditez, )
    • compromettre Verb (compromets, compromet, compromettons, compromettez, )
    • déshonorer Verb (déshonore, déshonores, déshonorons, déshonorez, )

Konjugationen für blamieren:

Präsens
  1. blamiere
  2. blamierst
  3. blamiert
  4. blamieren
  5. blamiert
  6. blamieren
Imperfekt
  1. blamierte
  2. blamiertest
  3. blamierte
  4. blamierten
  5. blamiertet
  6. blamierten
Perfekt
  1. habe blamiert
  2. hast blamiert
  3. hat blamiert
  4. haben blamiert
  5. habt blamiert
  6. haben blamiert
1. Konjunktiv [1]
  1. blamiere
  2. blamierest
  3. blamiere
  4. blamieren
  5. blamieret
  6. blamieren
2. Konjunktiv
  1. blamierte
  2. blamiertest
  3. blamierte
  4. blamierten
  5. blamiertet
  6. blamierten
Futur 1
  1. werde blamieren
  2. wirst blamieren
  3. wird blamieren
  4. werden blamieren
  5. werdet blamieren
  6. werden blamieren
1. Konjunktiv [2]
  1. würde blamieren
  2. würdest blamieren
  3. würde blamieren
  4. würden blamieren
  5. würdet blamieren
  6. würden blamieren
Diverses
  1. blamier!
  2. blamiert!
  3. blamieren Sie!
  4. blamiert
  5. blamierend
1. ich, 2. du, 3. er/sie/es, 4. wir, 5. ihr, 6. sie/Sie

Übersetzung Matrix für blamieren:

VerbVerwandte ÜbersetzungenWeitere Übersetzungen
avoir de la rancoeur bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen Groll hegen; nachtragen
avoir de la rancune bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen Groll haben; Groll hegen; grollen; nachtragen
avoir à redire bestrafen; blamieren; entgegenhalten; jemandem einen Vorwurf machen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen
blâmer bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem einen Vorwurf machen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen aussetzen; bemerken; bestrafen; ermahnen; mißbilligen; rügen; schelten; tadeln; verurteilen; verweisen; zurechtweisen
compromettre blamieren; entgegenhalten; jemandem blamieren; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen kompromittieren
condamner bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen ablehnen; abschlagen; aburteilen; abweisen; ausschlagen; das Urteil sprechen; mißbilligen; rügen; tadeln; verdammen; verfolgen; verurteilen; verwerfen; zur Hölle wünschen; zurückweisen
critiquer bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem einen Vorwurf machen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen anprangern; aussetzen; beanstanden; bemerken; bemäkeln; bemängeln; beurteilen; heruntermachen; jurieren; kritisieren; mißbilligen; rezensieren; rügen; tadeln; verketzern; verteufeln; verurteilen
discréditer blamieren; entgegenhalten; jemandem blamieren; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen
déshonorer bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem blamieren; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen angreifen; schänden; verletzen; überfallen
en vouloir à quelqu'un bestrafen; blamieren; entgegenhalten; jemandem einen Vorwurf machen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen Groll hegen; nachtragen
enlever blamieren; entgegenhalten; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen abhandenmachen; abnehmen; abreißen; abräumen; abtrennen; aufdröseln; aufholen; aufnesteln; aus dem Weg räumen; ausheben; ausholen; auskleiden; ausleeren; auslöschen; ausnehmen; ausradieren; ausrotten; ausräumen; ausziehen; entblößen; entfernen; entführen; entkleiden; entleeren; entnehmen; entvölkern; entwenden; erledigen; fortnehmen; fortschleppen; freimachen; herausnehmen; herunterholen; hinterziehen; klauen; leeren; leermachen; pflücken; rauben; räumen; stehlen; verstecken; vertilgen; veruntreuen; wegholen; wegnehmen; wegschnappen; wegschneiden; wegstecken
garder rancune blamieren; entgegenhalten; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen Groll hegen; nachtragen
gronder blamieren; entgegenhalten; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen ausfahren; ballern; bellen; bestrafen; brodeln; brummeln; brummen; brutzeln; brüllen; bumsen; donnern; dröhnen; dämpfen; ermahnen; fegen; grassieren; grunzen; gurren; hausen; herausschreien; heulen; jagen; johlen; kläffen; knallen; knurren; krachen; leise kochen; meckern; murren; nörgeln; plätschern; poltern; pruzeln; rasen; rügen; sausen; schallen; schelten; schieben; schimpfen; schmettern; schmoren; schnurren; schreien; schwirren; singen; skandieren; spucken; stottern; summen; surren; tadeln; toben; tosen; verweisen; wettern; wüten; zischen; zurechtweisen; über etwas meckern
jeter quelque chose aux pieds de bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen
prendre blamieren; entgegenhalten; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen abfangen; abhandenmachen; abholen; abnehmen; abräumen; absorbieren; akzeptieren; aneinanderreihen; anfangen; anfassen; anheben; annehmen; anpacken; ansammeln; anwenden; anwerben; aufheben; aufholen; auflesen; aufnehmen; aufpicken; aufsammeln; aufsaugen; aufschnappen; auslesen; ausschlürfen; auswählen; beginnen; begreifen; bekommen; benutzen; besetzen; bestricken; ein Geschenk annehmen; eingreifen; einkassieren; einpacken; einsammeln; einsetzen; einstecken; empfangen; entfernen; entnehmen; entwenden; erfassen; ergreifen; erhaschen; erobern; erwerben; erwischen; etwas bekommen; etwas holen; fangen; fassen; faszinieren; fesseln; festgreifen; festhalten; festnehmen; fortnehmen; gebrauchen; gewinnen; grabbeln; grapschen; greifen; handhaben; hantieren; herauspicken; heraussuchen; hervorholen; hinnehmen; hinterziehen; holen; in Empfang nehmen; intrigieren; ketten; klauen; klemmen; krallen; kriegen; nehmen; packen; rauben; schlucken; selektieren; sich einer Sache bemächtigen; sich etwas beschaffen; sichten; sieben; sortieren; starten; stehlen; unzugänglich machen; verhaften; verketten; versammeln; veruntreuen; verwenden; verwickeln; wegholen; wegkappern; wegnehmen; wegschnappen; werben; zugreifen; zulangen; zusammentragen; überfallen; überlisten
reprocher bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem einen Vorwurf machen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen anrechnen
retirer blamieren; entgegenhalten; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen abbestellen; abhandenmachen; abnehmen; absagen; annulieren; aufheben; ausheben; ausholen; ausnehmen; ausräumen; beherrschen; bezwingen; bezähmen; einstellen; entnehmen; entwenden; fortnehmen; herausnehmen; hinterziehen; klauen; leermachen; rauben; rückgängig machen; stehlen; stornieren; streichen; unterdrücken; veruntreuen; wegholen; wegnehmen; wegschnappen; widerrufen; zurücknehmen
réprimander bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen Rüffel geben; Standpauke halten; Verweis geben; anranzen; aussetzen; bemerken; bestrafen; ermahnen; rügen; schelten; tadeln; verweisen; warnen; zurechtweisen
réprouver bestrafen; blamieren; entgegenhalten; jemandem einen Vorwurf machen; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen ablehnen; aburteilen; beanstanden; das Urteil sprechen; für unzweckmäßig erklären; mißbilligen; rügen; tadeln; verdammen; verurteilen; zur Hölle wünschen
vitupérer bestrafen; blamieren; entgegenhalten; entnehmen; ermahnen; fortführen; fortschaffen; hinhalten; hinterhertragen; nachtragen; rügen; schelten; schätzen; tadeln; verketzern; verleumden; verteufeln; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; wegschaffen; zurechtweisen anprangern; beanstanden; bemäkeln; bemängeln; beschimpen; kritisieren; verketzern; verteufeln
éprouver du ressentiment blamieren; entgegenhalten; jemandem etwas nachtragen; nachtragen; nachtragend sein; rügen; schelten; tadeln; verleumden; verweisen; vorhalten; vorrücken; vorwerfen; zurechtweisen Groll hegen; nachtragen

Synonyms for "blamieren":

  • in die Nesseln setzen; beschämen; bloßstellen; sehr peinlich sein; verlegen machen

Wiktionary Übersetzungen für blamieren:

blamieren
verb
  1. (reflexiv) sich selbst bloßstellen, sich lächerlich machen
  2. (transitiv) jemanden in eine peinliche Situation bringen, jemandem eine Blamage zufügen

Cross Translation:
FromToVia
blamieren se couvrir de ridicule make an exhibition of oneself — to embarrass oneself in public
blamieren compromettre blameren — onteren

Verwandte Übersetzungen für blamieren